Freitag, 27. Januar, 18.00 Uhr, Ökumenischer Gottesdienst im Hohen Dom zu Paderborn

Am Tag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau gedenken wir der Opfer des nationalsozialistischen Terrorregimes. Wir laden zu einer ökumenischen Andacht in den Dom ein.   Weiter

26.01.2017, 19.00 Uhr, KaZett und Kabarett. Widerworte in brauner Zeit mit Bernd Düring und Eckhard Radau

  Zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus Im Burgsaal der Wewelsburg Die Dreißigerjahre des letzten Jahrhunderts. Der Faschismus hinterlässt auch in der Kabarett-Szene Deutschlands tiefe Wunden. Fast alle Kabaretts müssen aus politischen Gründen schließen. Aber in Berlin leistet „Die Katakombe“ unter ihrem Gründer Werner Finck spitzfindigen Widerstand, obwohl ständig die Internierung droht. Andere wiederum, […] Weiter

18. Dezember 2016, 18.00 Uhr Konzert – Galil Trio „Heute Abend: Die Welt von Gestern!“

Konzert in Kooperation mit der Jüdischen Kultusgemeinde Paderborn Westphalenhof „Luise-Hensel-Saal“, Giersstraße 1, 33098 Paderborn   Das Galil Trio und der Schauspieler Oliver Brod präsentieren eine Reise durch 100 Jahre deutsch- jüdische Kreativität. Inspiriert durch Stefan Zweigs Erinnerungen eines Europäers bringen sie Altbekanntes und Neuentdecktes auf die Bühne: Musik, Text und Witz aus Wien, Berlin, dem Schtetlund […] Weiter